Psychotherapeutische Beratung am Telefon

Für viele Menschen ist es schwierig, einen Psychotherapeuten aufzusuchen.

 

Manchmal fehlt die Kraft, manchmal die Zeit, manchmal wirken auch verschiedene Ängste hemmend. Manche Patienten sind körperlich oder seelisch nicht in der Lage, die Wohnung zu verlassen, andere sind häufig und zu wechselnden Zeiten beruflich unterwegs.

 

Als approbierte Ärztin und Psychotherapeutin führe ich daher psychotherapeutische Gespräche auch telefonisch durch.

 

Die Kosten für die telefonische Beratung werden leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

 

Laut der Berufsordnung für Ärzte (§7 Absatz 4) darf eine ärztliche Behandlung nicht ausschließlich telefonisch erfolgen und ich bin verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass das Telefongespräch einen Arztbesuch nicht ersetzen kann. Es ist daher unerlässlich, dass Sie sich, wenn Sie telefonische psychotherapeutische Gespräche bei mir in Anspruch nehmen, in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befinden oder dass Sie mindestens einmal persönlich in meine Praxis kommen (Praxisanschrift: Bodderweg 1, 28870 Fischerhude (Quelkhorn) (siehe "Anfahrt")).

 

Telefonische psychotherapeutische Gespräche ( 50 Minuten ), die als Heilbehandlung bzw. Vorsorge angesehen werden können, stelle ich Ihnen angelehnt an die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) mit 92,50€ in Rechnung.

Die Gespräche finden nach erfolgtem Zahlungseingang zu einem Zeitpunkt statt, den wir zuvor fest vereinbaren.

Sie erhalten eine Rechnung per Post.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Karin.Zander@gmx.de

​© 2017 Karin Zander